Frauen-Power in Traiskirchen

BM a. d. Maria Rauch-Kallat, GR Elisabeth Piriwe und  StPO DI Roland Rollett

Der 15. August ist traditionell der Tag der ÖVP-Frauen in Traiskirchen

Der 15. August ist traditionell der Tag der ÖVP-Frauen in Traiskirchen. Auch heuer war der Wettergott wieder auf unserer Seite und so konnte das Team um Gemeinderat Elisabeth Piriwe wieder beweisen, was es alles kann.

 

Neben vielen zahlreichen Köstlichkeiten vom Grill gab es wie jedes Jahr gut gekühlte Getränke, die das Serviceteam rasch und freundlich unter die zahlreichen Besucher brachte. Für gute Stimmung sorgte die Blasmusikkapelle "Die Lustigen Sieben aus Mähren".

 

Nicht nur die Frau Bundesminister a. D. Nationalrats-Abgeordnete Maria Rauch-Kallat, die zugleich Bundesleiterin der Frauenbewegung ist, sondern auch der Stadtparteiobmann Dipl.-Ing. Roland Rollett wiesen in ihren Reden auf die Rolle der Frau in der heutigen Zeit hin. Unter den Gästen waren Vizebürgermeister LAbg. Franz Gartner, Gemeinderat Heinz Tröthandl, Bezirkspartei-Geschäftsführer Mag. Hermann Fuhrmann, der Obmann des Seniorenbundes Hermann Fessler, Ehrenobmann Harald Bartl und viele andere.

 

Der Diebstahl eines Fahrrades war am Nachmittag eine Herausforderung für unsere Polizei, die den Dieb aber bald festnehmen konnte und die Beute dem rechtmäßigen Besitzer zurückgab. Als sich alles in Wohlgefallen auflöste konnte auch heuer der Frühschoppen wieder gemütlich ausklingen.